Pulsphasenmodulation


Pulsphasenmodulation
фазово-импульсная модуляция

Deutsch-Russische Wörterbuch der Funktechnik. 2014.

Смотреть что такое "Pulsphasenmodulation" в других словарях:

  • Pulsphasenmodulation — Pulsphasenmodulation,   Modulation …   Universal-Lexikon

  • Pulsphasenmodulation — Prinzip der Pulsphasenmodulation Die Pulsphasenmodulation, auch Pulspositionsmodulation, (engl. Pulse position modulation) (PPM) überträgt Impulse, deren Lage relativ zu einem unmodulierten Träger die Information kodiert. Wird der Träger nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulsphasenmodulation — impulsų padėties moduliavimas statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. pulse position modulation vok. Pulslagemodulation, f; Pulsphasenmodulation, f rus. фазовоимпульсная модуляция, f pranc. modulation d impulsions en position, f …   Automatikos terminų žodynas

  • PPM — Pulsphasenmodulation EN pulse phase modulation …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Impulsweitenmodulation — PWM Signal mit einem Tastverhältnis t1 / T = 0,25 = 25 % Die Pulsweitenmodulation (PWM) (auch Unterschwingungsverfahren) ist eine Modulationsart, bei der eine technische Größe (z. B. elektrischer Strom) zwischen zwei Werten wechselt. Dabei wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Modulationsspannung — Die Modulation (von lat. modulatio = Takt, Rhythmus) beschreibt in der Nachrichtentechnik einen Vorgang, bei dem ein zu übertragendes Nutzsignal (Musik oder Sprache) ein sogenanntes Trägersignal verändert (moduliert) und damit die Übertragung des …   Deutsch Wikipedia

  • Modulationsverfahren — Die Modulation (von lat. modulatio = Takt, Rhythmus) beschreibt in der Nachrichtentechnik einen Vorgang, bei dem ein zu übertragendes Nutzsignal (Musik oder Sprache) ein sogenanntes Trägersignal verändert (moduliert) und damit die Übertragung des …   Deutsch Wikipedia

  • Puls-Pausen-Modulation — Die Puls Pausen Modulation ist ein Kodierungsverfahren für analoge Werte bei Modellbaufunkfernsteuerungen. Die Abkürzung PPM und die englische Bezeichnung Puls Position Modulation wird ebenfalls für die Pulsphasenmodulation gebraucht. Dies führt… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulsbreitenmodulation — PWM Signal mit einem Tastverhältnis t1 / T = 0,25 = 25 % Die Pulsweitenmodulation (PWM) (auch Unterschwingungsverfahren) ist eine Modulationsart, bei der eine technische Größe (z. B. elektrischer Strom) zwischen zwei Werten wechselt. Dabei wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulsdauer-Modulation — PWM Signal mit einem Tastverhältnis t1 / T = 0,25 = 25 % Die Pulsweitenmodulation (PWM) (auch Unterschwingungsverfahren) ist eine Modulationsart, bei der eine technische Größe (z. B. elektrischer Strom) zwischen zwei Werten wechselt. Dabei wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulsdauermodulation — PWM Signal mit einem Tastverhältnis t1 / T = 0,25 = 25 % Die Pulsweitenmodulation (PWM) (auch Unterschwingungsverfahren) ist eine Modulationsart, bei der eine technische Größe (z. B. elektrischer Strom) zwischen zwei Werten wechselt. Dabei wird… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.